16.03.2017 3:57

Wie klingt eigentlich Veilchenblau?

Frühling lässt sein blaues Band ... und da schwelgen wir nach den grauen Wintermonaten in sattem Hellgrün, herrlichen Farben von Primel, Hutlattich, Veilchen und Co. Dass alles Energie und Schwingung ist, das wissen wir längst -

 

- aber wann ist das spürbarer als im Frühling, wenn sich die schlummernde Natur erneut zum pulsierenden Strom des Leben im Sommer vorbereitet? Jetzt können wir sehen, hören, fühlen, wahrnehmen... dass jedes Ding, jeder Baum, jede Pflanze, das ganze Universum inklusive uns selbst eine eigene Schwingung, eine ganz eigene Frequenz und damit Ton hat.

Alles schwingt und klingt

Jede Farbe hat eine Entsprechung in der Welt der Töne. Jedes Wort einen eigenen Klang und damit ein Pendant in der Farbenwelt. Alles was ist, kann sich in unterschiedlichster Weise  Bahn brechen. Töne, Farben, Düfte, alle Arten von Kunst, seien es Musikstücke, Tanz, Malerei, Dichtkunst ... kann durch die andere ausgedrückt, untermalt oder auch verstärkt werden. Dabei entspricht C in der Dur-Tonleiter der Farbe Rot. Aufsteigend dann folgen die Farben des Regenbogens oder auch der Chakren Orange, Gelb, Grün, Türkis, Violett, Magenta - und ebendort wirken Sie auch verstärkt.

Die Welt besteht aus Farben

Farben, die wir jedoch lediglich als Reflexion der Schwingung der Dinge, die uns umgeben wahrnehmen und das höchst individuell über unseren stärksten Wahrnehmungskanal die Augen. So wie wir die Welt sehen, sieht sie kein zweiter. Und auch die weiteren Kanäle sind bei jedem Menschen ganz unterschiedlich in Wahrnehmung und der persönlichen Abstufung miteinander verknüpft und ausgeprägt. 

Heilung durch Schwingungsimpulse

Wir lieben Worte, Musik, Tanz, Farbe, Düfte... oder wir lehnen sie ab. Wir liegen auf einer Wellenlänge - oder auch nicht. Wenn Frequenzen sich gleichen, so gestalten sich Dinge angenehm. Liegen die Schwingungen weit auseinander, so machen sich Dissonanzen bemerkbar. Schwingungen lassen sich ausgleichen, erhöhen oder auch abschwächen - und das ganz einfach durch die pure Anwendung von Energie. Heilung kann geschehen, nur durch passende, energetische Impulse.

Ein Energiebad zu dieser Jahreszeit kann förmlich Wunder bewirken. Deshalb sollten wir unbedingt die Frühlingssonne genießen und uns mit Ihrer Energie füllen. Wir sollten im Geruch frischer Maiglöckchen im Wald schwelgen oder uns erfüllen lassen vom Gesang blauer Veilchen oder dem Tanz der Wellen am Meer. 

Du hast Fragen?
Dann melde Dich sehr gerne bei mir per Mail oder Telefon 07153 559912

Ich freu mich auf Dich, Deine
Claudia Schimkowski

die Sprache Deiner Seele

 

Zurück

Kontakt

Trau Dich einfach! - Ich freue mich auf Deinen Anruf oder Deine Mail. Persönlich lassen sich Dinge einfach am besten besprechen...

Kontaktinformationen

 
 
Adresse
Schamanisches Business Coaching - Claudia Ulrike Schimkowski 
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen bei Stuttgart

 

  Telefon
07153 / 55 99 12

 

  E-Mail
dein@schamanisches-business-coaching.de

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Anmeldung verwendet und selbstverständlich nicht an Dritte weitergeleitet.

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

Was ist die Summe aus 3 und 4?
© Schamanisches-Business-Coaching - Seelenbilder - Stärken-Coaching - schamanisches Arbeiten