26.09.2019 12:33

Eulenmedizin - ein berührendes Geschenk

Vergangene Woche hatte ich ein ziemlich intensives Erlebnis mit einem kleinen Waldkauz. Mein Mann sandte mir vom abendlichen Hundespaziergang ein Foto eines Raubvogels, der auf dem Boden in einem Garten saß. - Hmm komisch, unser Hund hatte den gefunden und er war nicht weggeflogen. Nach ein bisschen hin und her entschloss ich mich die Tierrettung zu benachrichtigen. Ich ließ mir von meinem Mann genau erklären wo der Vogel war und stiefelte los.

Hindernisse tauchen auf

Ich traf die Dame von der Tierrettung wie verabredet kurz bevor es in den Feldweg zwischen den Streuobstwiesen ging. Mit Käscher und Box und Hund liefen wir ganz bis ans Ende des Weges, wie beschrieben. Ein Blick in den Garten genügte: Mist, kein Vogel zu sehen. Es dämmerte bereits. Sämtliche meine Muster liefen in mir ab -von  "Du darfst Dich nicht auf andere verlassen, was die sagen". "Nur vom Hörensagen jemanden mit in so eine Sache ziehen ist so dumm!" bis zu "Wir suchen jetzt die ganze Nacht und finden eh nix!" hörte ich alle alten Zweifler und Unkenrufe, Konditionierungen in mir aufsteigen.

Entscheidung bewusst getroffen

Und dann konnte ich eine ganz bewusste Entscheidung treffen. Entweder, ich lasse mich in genau diesem Zustand hängen und wir werden wirklich nichts finden, oder ich mache es anders. Die Dame von der Tierrettung hatte schon alles mit ihrem Käscher in dem völlig zugewucherten Garten abgestochert, aber ohne Ergebnis. Also entschied ich mich, meinen schamanischen Zugang zu wählen.

Ich begann innerlich mit dem Vogel zu sprechen: "Wenn Du Hilfe benötigst, dann lass Dich finden. Dann sind wir Deine einzige Chance zu überleben." Dann vertraute ich auf mein Gefühl und sagte laut, "Wenn er wo ist, dann in der Mitte des Gebüstrüpps auf der anderen Seite." Die Dame von der Tierrettung ging hin und war erstaunt: "Wirklich, da ist er!" - WOW! Und ich war völlig geflasht.

Ohne Probleme ließ er sich in dem dichten Brombeergestrüpp einfangen und wir entdeckten, dass es ein kleiner Waldkauz war. Er war voller Kletten und konnte nicht mehr fliegen. Rettung in letzter Sekunde, wie es schien, denn er war schon ziemlich dünn und sehr durstig. Er kam dann mit in die Auffangstation, wo die Kletten aus seinem Gefieder entfernt wurden und er noch ein paar Tage aufgepäppelt wurde. Mittlerweile konnte der Kleine wieder in die Freiheit entlassen werden.

Das Geschenk, ein solch wundervolles Tier retten zu dürfen und ihm so nahe zu kommen wurde noch getippt von einem ganz intensiven Austausch auf der geistigen Ebene. Ich bin noch immer tief berührt von dieser heiligen Begegnung. Einige Worte darf ich hier mit Euch teilen...

Was der Waldkauz sagt

Du wirst mich nicht finden,
wenn es nicht vorgesehen.
Eins bin ich mit der Natur und allem was ist.
Perfekt eingeworben und getarnt.
Nur da du den alten Weg der Kommunikation wähltest, ließ ich mich entdecken von Dir.
Nur wer reinen Herzens ist, kann von der Eulenmedizin kosten und im Dunkeln sehen.
Wähle weise wo Du sie gebrauchst.

Täuschungen und Manipulation helfe ich aufdecken. Beweggründe und Motive, die im Dunkeln liegen, bringe ich für Dich ans Licht.

Wähle weise, sei leise,
lass Dich nicht hineinziehen ins Spiel, das nicht deines ist.
Beobachte von Ferne und
lerne, lerne, lerne.
Warte auf den Moment,
übe Dich in Geduld.
Dann wenn er gekommen, lautlos und blitzschnell, erledige, was zu erledigen ist.
Alles ist eins.
Du spürst über diese Verbindung alles was ist,
drum wähle weise, leise
was für Dich vorgesehen ist.




Du suchst auch mehr Leichtigkeit und Tiefe? Dann sichere Dir jetzt Dein kostenloses Coachingtelefonat.

Deine #stärkenvisionärin 

Wenn Du das auch für Dich suchst - dann komm in meine neue FB Gruppe! https://www.facebook.com/groups/340298103311056/

 

Du hast Fragen?
Dann melde Dich sehr gerne bei mir per Mail oder Telefon 07153 559912

Ich freu mich auf Dich, Deine
Claudia Ulrike Schimkowski

die Sprache Deiner Seele

Zurück

Kontakt

Trau Dich einfach! - Ich freue mich auf Deinen Anruf oder Deine Mail. Persönlich lassen sich Dinge einfach am besten besprechen...

Kontaktinformationen

 
 
Adresse
Schamanisches Business Coaching - Claudia Ulrike Schimkowski 
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen bei Stuttgart

 

  Telefon
07153 / 55 99 12

 

  E-Mail
dein@schamanisches-business-coaching.de

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Anmeldung verwendet und selbstverständlich nicht an Dritte weitergeleitet.

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

Was ist die Summe aus 6 und 5?
© Schamanisches-Business-Coaching - Seelenbilder - Stärken-Coaching - schamanisches Arbeiten